Prozessautomat


„One for all“ – „Einer für alles“


Modularer Schneidsatz von ein- bis vierstufig
Modularer Schneidsatz von ein- bis vierstufig
Einstellbare Kochtemperatur (bis 99°C)
Einstellbare Kochtemperatur (bis 99°C)
Entwickelt für ein breites Leistungsspektrum, zwei Baugrößen, verschiedene Prozesstrichter
Entwickelt für ein breites Leistungsspektrum, zwei Baugrößen, verschiedene Prozesstrichter
Höchste Präzession für minimalen Verschleiß an den Schneidwerkzeugen
Höchste Präzession für minimalen Verschleiß an den Schneidwerkzeugen
Komplexe Prozesse - einfach gemacht, INOTEC Process Sequence Control
Komplexe Prozesse - einfach gemacht, INOTEC Process Sequence Control
Einfache Integration in bestehende Anlagen
Einfache Integration in bestehende Anlagen
Pumpt Produkt bis zu 3 m hoch und 10 m weit
Pumpt Produkt bis zu 3 m hoch und 10 m weit

TECHNIK


INOTEC bietet mit dieser Maschine eine kompakte Einheit bei der Produkte vom Vorzerkleinern bis hin zum Kochen und Abpumpen hergestellt werden können. Die Prozesssteuerung auf Basis von INOTEC Touch iT hilft Lebensmittelprozesse mit konstantem Ergebnis sowie nachvollziehbar durchzuführen.
Automatische Schneidsatzeinstellung mittels horizontal verfahrbarem Schneidgehäuse: Ein computergesteuerter Servomotor garantiert eine extreme wiederholgenaue Positionseinstellung und kontinuierliche Nachstellung des Schneidsatzes.
Das bewährte INOTEC Schneidsystem ist modular aufgebaut und bildet das Herzstück des Prozessautomaten.
  • Einzigartiges Konzept mit der patentierten Inotec Schneidsatztechnik. Konstante Produktergebnisse werden unabhängig vom Bediener erzielt.
  • Leistungsbandbreite bis zu 3.000 kg/h (2 Baugrößen I 140 Universal Prozessmaschine und I 175 Prozessautomat jeweils mit verschiedenen Trichtergrößen).
  • Modular aufgebaute Schneidsätze, ein- bis vierstufig, Option INOTEC Speed Spin System
  • Für pumpfähige Produkte – Eingesetzt im Chargenbetrieb.
  • Zerkleinererantrieb von 55 – 90 [kW], Motoren optional mit variabler Geschwindigkeit
  • Perfekt als Einzelmaschine aber auch zur Integration in bestehende Prozessanlagen geeignet
  • Konstante Prozessergebnisse, speicherbare Produkte mit Fotounterstützung und automatischer Einstellung aller Produkt- und Produktionsparameter
  • Verwendung effizienter Motoren
  • Sämtliche INOTEC Zerkleinerer auch mit der Option für Softstart oder variabler Geschwindigkeit
  • Höchste Einstell- und Nachstellgenauigkeit der Schneidwerkzeuge
  • Hygienisches Maschinendesign, konstruiert für den harten industriellen Dauerbetrieb
  • Maximale Betriebssicherheit durch die Entkoppelung von Motor und Schneidsatz (Kupplungselement mit Wellenüberwachung) - siehe Bild 1
  • Servicefreundlich, sämtliche Arbeiten an der Maschine können von Außen durchgeführt werden - siehe Bild 2
  • Stufenlos einstellbares Prozessvakuum und Temperatursteuerung mit INOTEC Process Sequence Control
  • Erhältlich in zwei Baugrößen I 140 und I 175 mit verschiedenen Prozesstrichtern, passend für Ihre Produktion

Anwendungen

PRODUKTVORSTELLUNG


Vorzerkleinern – Mischen – Erhitzen – Zerkleinern – Vakuum - Pumpen
INOTEC Prozessautomaten zur Herstellung von Schmelzkäse sowie von feinen Pasten und Massen aus Fleisch, Obst und Gemüse für Baby- und Hospitalnahrung.
video.png